Online Neukundengewinnung gesucht? Profi-Beratung durch die NETECON
Response






Die turbulente Jagd nach neuen Kunden - Neukundengewinnung

Produkte und Dienstleistungen im Internet zu verkaufen, klingt zunächst logisch, lukrativ und einfach. Schließlich nutzen beinahe 76 % der Bundesbürger das Internet und verbringen dabei im Durchschnitt mehrere Stunden pro Woche in den unendlichen, virtuellen Weiten. Zusätzlich legt die mobile Internetnutzung Monat für Monat in beachtlichen Ausmaßen zu. Das ganze Land, die ganze Region, die ganze Welt ist online. Daher liegt der Gedanke, Produkte und Dienstleistungen online anzubieten sehr Nahe zur Neukundengewinnung. Der Vorteil der immensen Nutzung des Internet ist gleichzeitig auch der Nachteil: Sie sind nicht der Einzige, der seine Produkte oder Dienstleistungen im Internet verkaufen möchte, beispielsweise um Neukundengewinnung zu erzielen. Folglich ist das Angebot riesig und unübersichtlich. Umso wichtiger ist es für einzelne Anbieter auf sich aufmerksam zu machen. Wie aber macht man sich im Internet bemerkbar – bemerkbarer als alle anderen zur Neukundengewinnung? Um dies final beantworten zu können, muss man vorab wissen, wie sich der Kunde im Internet verhält; besser gesagt: verhalten müsste.

Die Suchmaschine als Marktplatz zur Neukundengewinnung

Man stelle sich das Internet, die Suchmaschine als einen riesengroßen Wochenmarkt mit vielen Händlern vor. Das Problem daran: die Händler verkaufen alle das eine, gleichartige Produkt. Welcher Händler macht nun den Umsatz? Ausgehend von zwei angenommenen Kundentypen gibt es zwei Händler, die das Rennen machen zur Neukundengewinnung. Der schnelle Käufer im Internet kauft beim ersten Händler, der auf dem Markt steht. Hinlaufen, Preis erfragen, zuschlagen. Alternativ wäre da der, der sich von Angeboten locken lässt und gerne recherchiert. Diesen Kunden bekommt der Händler, der am lautesten auf sich aufmerksam macht. Die anderen Händler fallen dementsprechend durch das weitmaschige Raster des potenziellen Kunden. Transportiert man dieses Wissen auf die Suchmaschine als Marktplatz, so erkennt man, dass der, der ganz oben, am Seitenanfang gelistet ist, den Kunden gewinnt, oder der, der durch gezielte Werbung innerhalb der Suchmaschine auf sein herausragendes Angebot aufmerksam macht zur Neukundengewinnung. Oder haben Sie selber mal geschaut welcher Händler auf Seite 6 die Gartenstühle verkauft?

Wissenswertes rund um die Umsatzsteigerung

SEO als Platzwart und SEA als Marktschreier

Bei der Neukundengewinnung im Internet helfen Ihnen zwei Techniken, um Ihr Produkt an der Konkurrenz vorbei auf den Radar des potenziellen Kunden zu schieben. Neue Kunden gewinnen wird somit zur beeinflussbaren Disziplin und ist nicht länger willkürlicher Zufall. Der Helfer, der Sie an den Anfang des Marktplatzes stellen kann, ist SEO. Die Suchmaschinenoptimierung beeinflusst über Inhalt, Struktur und Aktualität die Position, an der Ihr Produkt innerhalb eines gewählten Keywords gelistet wird. SEA, Search Engine Advertising, ist der virtuelle Marktschreier, der lauter als die Konkurrenz ist. Gezielte Werbemaßnahmen setzen Sie in eine dem Konkurrenten exponierte Stellung und lassen Sie bei der Neukundengewinnung wichtige, erfolgskritische Vorteile genießen. Einhergehend mit diesen beiden Maßnahmen ist in den meisten Fällen eine erhöhte Resonanz, mehr Umsatz und ein Anstieg der Besucherzahlen auf Ihrer Website oder in Ihrem Online-Shop. Sie können also mit zwei gezielten Maßnahmen proaktiven Verkauf führen zur Neukundengewinnung.

Starten Sie heute noch!

Die NETECON GmbH entwirft, implementiert und verwaltet Ihre SEO- und SEA-Kampagne. Kommen Sie gerne auf uns zu und lassen Sie sich von uns beraten. Wir verstehen uns selber als externer Dienstleister und Spezialist im Online-Vertrieb und stehen Ihnen gerne beratend zur Seite.

Weitere Informationen:

Partner und Prämierungen

Professionelle Analyse mit

Wie gesehen bei